Wir über uns

Aktuelles

Betoninstandsetzung

Kanalinstandsetzung

Injektionen + Anker

Naturstein + Kalk

Hochbau

Tiefbau

Feuchtigkeitssanierung

Umbau + Renovation

Links





HomedruckenE-mail


ISOTEC-Aussenabdichtung
Schutz gegen seitlich eindringende Feuchtigkeit

Der erdberührte Bereich des Hauses ist durch die natürliche Bodenfeuchtigkeit einer steten Durchfeuchtung ausgesetzt. Verstärkt wird die Wasserbelastung noch durch Hangwasser, Sickerwasser oder einen erhöhten Grundwasserspiegel. Aufstauendes Sickerwasser und insbesondere drückendes Wasser üben so einen hydrostatischen Druck auf die erdberührten Fundamente aus.

Eine wasserdichte Haut für den Baukörper

Das Mauerwerk wir freigelegt, gerienigt und der Untergrund mit Ausgleichsputz geglättet. Nach einem Voranstrich werden zwei Lagen ISOTEC-VAS, eine spezielle zweikomponentige Bitumendickbeschichtung, aufgebracht, die durch eine Gewebe-einlage verstärkt werden. Zwei Abdichtungslagen und eine Gewebeeinlage sind Ihr doppeltes Plus an Sicherheit.

Die ISOTEC-Aussenabdichtung entspricht damit den allerhöchsten Qualitätsan-forderungen, die über entsprechende Richtlinien und Normen hinausgehen. Die Ausführung erfolgt nach den strengen Vorgaben der ISOTEC-Aussen-abdichtungsrichtlinie.



Systemaufbau 



© 2017 Hoch- & Tiefbau AG, Haldenmattstrasse 1, 6210 Sursee, Tel. 041 921 14 06, Fax 041 921 72 46, E-mail | CMS, intellisite 7.1.2